Haus Franziskus für demenzerkrankte Menschen

Men­schen mit ei­ner De­menz le­ben in ih­rer ei­ge­nen Welt
 

Mit un­se­rem Pfle­ge- und Be­treu­ungs­kon­zept ge­stal­ten wir Struk­tu­ren, in de­nen sich Men­schen mit einer De­menz wohl­füh­len kön­nen. Wir tra­gen ih­ren Fä­hig­kei­ten und De­fi­zi­ten Rech­nung und bie­ten ih­nen ein Um­feld mit mög­lichst gros­sen Frei­räu­men.

 

Die Er­hal­tung der Le­bens­qua­li­tät ist un­ser Ziel

Wir bie­ten 12 Per­so­nen, wel­che an De­menz er­krankt sind, ein neu­es Zu­hau­se in wun­der­schö­ner Um­ge­bung. Das Haus Fran­zis­kus ist de­menz­ge­recht ein­ge­rich­tet und bie­tet ei­ne fa­mil­iä­re und wohn­li­che At­mos­phä­re. Un­ser Gar­ten so­wie die Ve­ran­da sind frei zu­gäng­lich und la­den jed­er­zeit zum Spa­zie­ren und Ru­hen ein.

Mit All­tags­ge­stal­tung und Ak­ti­vie­rung er­mög­li­chen wir uns­er­en Be­woh­nern/-in­nen ei­nen in­di­vi­du­el­len Ta­ges­ab­lauf. Es ist uns wich­tig, auf die Wün­sche, Be­dürf­ni­sse und die Ein­zig­ar­tig­keit un­se­rer Be­woh­ner/-in­nen ein­zu­ge­hen. Mit der Me­tho­de der Va­li­da­tion hel­fen wir un­se­ren Be­woh­nern/-in­nen, sich im All­tag und in ih­rer ei­ge­nen Welt zu Recht zu fin­den.

Der zu­stän­di­ge Fach­arzt des Hau­ses Fran­zis­kus steht den Be­woh­nern/-in­nen in me­di­zi­ni­schen Be­lan­gen zur Sei­te.

Um ei­nen Heim­ein­tritt zu er­leich­tern oder zur Ent­las­tung von be­treu­en­den An­gehö­ri­gen zu Hause, bie­ten wir für De­menz­er­krank­te Tages­auf­ent­hal­te an. Die­ses An­ge­bot kön­nen Sie nach Ab­spra­che von Mon­tag bis Frei­tag von 9 bis 19 Uhr in An­spruch neh­men.
 


Bei In­ter­es­se mel­den Sie sich bit­te bei:
Melanie Niko, Ver­ant­wort­li­che Be­woh­ner­auf­nah­me

Tel. 041 818 32 07
E-Mail melanie.niko@acherhof.ch

 



 

 


Alterszentrum Acherhof, Trägerschaft Stiftung Acherhof, Grundstrasse 32a, 6430 Schwyz, Tel. 041 818 32 32, info@acherhof.ch
© 2001-17 by Stiftung Acherhof
Seite Drucken  E-Mail  Home