Corona: aktueller Stand vom 12.11.2020

Liebe Bewohnende, sehr geschätzte Angehörig, werte gesetzliche Vertretungen

Aktuelle Situation im Alterszentrum Acherhof und Haus Franziskus

Nach äusserst intensiven drei Wochen verzeichnen wir mit heutigem Datum keine positiv auf Corona getesteten Bewohnenden mehr. Somit kann die Quarantäne im ganzen Haus aufgehoben werden.

Allen Bewohnenden und Mitarbeitenden, die sich noch nicht vollständig erholt haben, wünschen wir an dieser Stelle weiterhin gute Genesung.

Besuchsverbot
Trotz Aufhebung der Quarantäne für unsere Bewohnenden bleibt das Besuchsverbot vorderhand noch bestehen.

Für unsere Bewohnenden gilt ab sofort:

  • Sie dürfen sich wieder uneingeschränkt im ganzen Haus bewegen und das Haus auch wieder alleine verlassen.
  • Wir bitten alle Bewohnenden, auch hier die notwendige Distanz immer zu wahren und auf externe Aktivitäten zu verzichten.
  • Wir bitten alle Bewohnenden, nach Möglichkeit eine Hygienemaske zu tragen, wenn sie sich in den allgemeinen Räumen bewegen. Wir stellen ihnen gerne eine Hygienemaske zur Verfügung.
  • Podologie, Physiotherapien und interne Coiffeur-Besuche sind wieder möglich.
  • Bewohnende, die üblicherweise im Bewohnendenrestaurant essen, können dies ab Montag, 16.11.2020, wieder tun.
  • Aktivierungsangebote bis sechs Personen sind ab Montag, 16.11.2020, wieder möglich.
  • Gottesdienste und interne Feiern können leider noch nicht stattfinden.

Für Angehörige sowie Besuchende gilt ab sofort:

  • Durch das Besuchsverbot sind Besuche im Alterszentrum noch nicht möglich
  • Sie können aber die Bewohnenden (bitte nur eine Person pro Besuch) auf einem Spaziergang begleiten oder im Aussengelände treffen. Bitte sprechen Sie sich in den Familien ab.
  • Der Pavillon vor dem Alterszentrum steht für Treffen ebenfalls zur Verfügung.
  • Aus organisatorischen Gründen bitten wir die Angehörigen/Besuchenden, sich bis spätestens 11 Uhr auf den jeweiligen Wohngruppen zu melden, um die Zeit für den Spaziergang zu vereinbaren.
  • Auf dem ganzen Acherhof-Areal gilt strikte Maskentragepflicht, auch im Freien.
  • Das Besuchsverbot im Haus bleibt vorderhand bestehen. Ausnahmen müssen weiterhin durch die Geschäftsleitung bewilligt werden.

Wir sind froh und dankbar, dass wir die äusserst intensiven Wochen gemeinsam gemeistert haben und sind sicher, dass Sie uns die durch Vorsicht geprägte, sanfte Öffnung nachsehen. Es gilt weiterhin vorsichtig zu sein und trotzdem optimistisch in die Zukunft zu schauen.

Freundliche Grüsse

Stiftung Acherhof
Alterszentrum

Lukas Gisler, Geschäftsleiter
Tel direkt 041 818 32 01
lukas.gisler@acherhof.ch

Hansjörg Weber, Leitung Pflege und Betreuung
Tel direkt 041 818 32 02
hansjoerg.weber@acherhof.ch

Maria Pürro, Leitung Hauswirtschaft
Tel direkt 041 818 32 08
maria.puerro@acherhof.ch

12. November 2020