Information aus dem Alterszentrum Acherhof vom 16.10.2020

Liebe Bewohnende, sehr geschätzte Angehörige, werte gesetzliche Vertretungen

Gerne informieren wir Sie über aktuelle Themen aus dem Acherhof.

Corona:
Aktuell ist im Alterszentrum Acherhof keine Infektion mit dem Coronavirus bekannt. Damit dies weiterhin so bleibt, passen wir unsere strikt einzuhaltenden Schutzmassnahmen für alle Besucher/-innen leicht an.

Besuchszeiten:
Besuche sind weiterhin täglich von 10 bis 17 Uhr möglich. Für Besuche ausserhalb dieser Zeiten melden Sie sich bitte vorgängig auf der jeweiligen Wohngruppe.

Anzahl Besuchende:
Um den nötigen Abstand einhalten zu können, sind pro Bewohner/-in gleichzeitig nur 2 Besucher/-innen zugelassen.

Maskenpflicht:
Sie gilt für Besucher/-innen im ganzen Haus. Die Maske darf auch in den Zimmern der Bewohnenden nicht abgesetzt werden.

Weitere Massnahmen:
Bitte halten Sie sich weiterhin an die bekannten Hygienemassnahmen wie Händewaschen, 1.5 Meter Abstand usw.
Wir erlauben uns, Besucher/-innen mit Corona-typischen Krankheitssymptomen am Haupteingang abzuweisen.

Restaurant zum Acher:
Das Restaurant zum Acher ist täglich von 11 bis 17 Uhr (freitags bis 23 Uhr) – und damit normal – geöffnet. Für alle Gäste besteht eine generelle Maskenpflicht. Die Maske darf nur nach dem Platznehmen am Tisch abgenommen werden.

Der Gesundheit und Sicherheit unserer Bewohnenden, Mitarbeitenden sowie Besucher/-innen räumen wir nach wie vor oberste Priorität ein. Auch weiterhin setzen wir alles daran, einen bestmöglichen Schutz zu gewährleisten.

Wir bedanken uns bei Ihnen für das strikte und konsequente Einhalten der Massnahmen und Ihr diesbezügliches Verständnis.

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüsse

Stiftung Acherhof
Alterszentrum

Lukas Gisler, Geschäftsleiter                       
Hansjörg Weber, Leitung Pflege und Betreuung
Maria Pürro, Leitung Hauswirtschaft

16. Oktober 2020