Wohnen

Zum Glück gibt’s Frau Weber

Reto fährt nach der Arbeit in die Acherhof-Park­garage ein, als er ein SMS erhält: «Bitte mia bei frau weber im haus 1 vom wohnen 60+ abholen, bin mit noah beim arzt. Priska.» Sofort ruft er seine Frau aufs Handy an: «Schlimm?» «Noah ist beim Velofahren aufs Knie gefallen.» Zwei Minuten später klingelt Reto bei Frau Weber. «Danke, dass Sie spontan auf Mia aufpassen konnten.» «Gerne geschehen. – Und denken Sie sich, Mia hat mir gezeigt, was man mit den Rosskastanien, die sie heute im Acherhof-Park unter den Bäumen gefunden hat, alles basteln kann, z. B. ein kleines Spielzeugvelo…»

Wohnen 60+

Im Acherhof – dem neuen Dorfquartier für alle Generationen – hat es 49 Wohnungen «Wohnen 60+» mit 2½ und 3½ Zimmern: zu den Wohnungen

Es gibt zwei Angebote:

  • «Wohnen mit Services» in zwei frei stehenden Häusern mit 27 modernen Wohnungen (10 Mal 3½ Zimmer, 17 Mal 2½ Zimmer)
  • «Wohnen mit Betreuung» in einem Haus, das direkt an das Alterszentrum angebaut und somit unmittelbar mit allen seinen umfassenden Dienstleistungen und Angeboten verbunden ist. In den 22 Wohnungen (4 Mal 3½ Zimmer, 18 Mal 2½ Zimmer) leben die Bewohner/-innen alleine oder zu zweit jederzeit optimal betreut und pflegenah umsorgt, was ihnen zusätzliche Sicherheit gibt.

Weitere Informationen:
Wohnen 60+

Kontaktperson:
Melanie Niko, melanie.niko@acherhof.ch, Tel. 041 818 32 07

Familienwohnen

Im Acherhof – Dorfquartier für alle Generationen – werden 34 Wohnungen mit 1½ bis 5½ Zimmern zu erschwinglichen Mieten verwirklicht. Der Spatenstich erfolgte am 5. November 2018. Ab  Mitte November 2020 sind die Wohnungen bezugsbereit.

Weitere Details finden Sie auf: https://wohnen-acherhof.ch